Frau Clematis

Ein kleines Gedicht von mir selbst geschrieben…

Ich darf ranken, im Wind ein wenig wanken.
Ich klettere wie ich will und bin dabei ganz still.
Winden, sich an Bäume binden. Rauf und runter, querverbunden.
Blüten zeig ich, strahlend schön.
Helle, dunkle, kleine, große, kräftige und prächtige.
Erlebe Luft den freien Himmelsduft.
Halte Wind und Regen stand, strebe frei dem Leben entgegen.
Ich bin die Waldrebe ich will leben.