Sterne und Bäumchen aus Piniennadeln

Kreativ Trauer begleiten

Mit den eigenen Händen Schönes gestalten, sich mit Anderen austauschen, mit Leichtigkeit und Lebendigkeit. Besonders in Trauer- und Krisenzeiten sehr wichtig um die eigenen Ressourcen zu stärken, Kraft und Zuversicht zu schöpfen.

Mit Freude am kreativen Tun gestalten wir für uns selbst, für das Grab unseres Lieblingsmenschen oder für unser Zuhause, Sterne und Bäumchen aus Piniennadeln.
Bewusst halten wir inne, schaffen durch das kreative Tun eine Verbindung zu unseren Verstorbenen und lassen alle Gefühle und Erinnerungen zu, die sich gerade zeigen wollen.

Die Begleitung beinhaltet alle Werkzeuge und Materialien, sowie Getränke mit einer feinen Köstlichkeit und natürlich auch Ihr Werkstück.

Ort:
Samstag 10. Dezember 2022 | 10.00 – 13.00 Uhr
Haus der Familie | Heinrich-Vogl-Straße 4, 85560 Ebersberg

Anmeldung:
Haus der Familie in Ebersberg

Bei Fragen bitte mich gerne kontaktieren:
Susanne Heckel Trauerbegleiterin (BVT) und Floristmeisterin
Telefon 0157 – 77 85 22 15 | E-Mail sh@susanne-heckel.de