Trauerbegleitung

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Für Einzelne, Paare, Familien.
Für Trauergruppen, Fachpersonal, Unternehmen.

In Trauerzeiten, Krisen, Lebensbrüchen, Veränderungen.
Systemisch, künstlerisch, klangvoll, vielfältig.
Mit kreativem Ausdruck, vielfältigen Blumen, Materialien.
Zusammenwirken, zuhören, da sein.
Mit meiner hochsensiblen, feinfühligen Art.

Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen auf ihrem Weg durch schwere Trauer- und Krisenzeiten, Lebensbrüche und Veränderungsprozesse zu begleiten.
Meine Begleitungen gestalte ich speziell nach deinen Bedürfnissen und begleite dich mit all deinen Gefühlen, individuell und wertvoll. Ich gehe gemeinsam mit dir, in deinem ganz eigenen Tempo, wie es dir guttut.

Einzel-, Paar- und Familienbegleitung

Die Einzel-, Paar- und Familiengespräche finden in meinen Räumlichkeiten oder bei dir Zuhause statt. Eine Begleitung online oder telefonisch und das gemeinsame Treffen zu einem Spaziergang draußen in der Natur, sind weitere Möglichkeiten der Begleitung.

Du allein entscheidest wie lange und wie häufig du Begleitungen wahrnehmen möchtest. Meine Beratungen sind keine Kassenleistungen. Die Kosten der systemischen und der kreativen Trauerbegleitung müssen von dir privat getragen werden. Ich erbringe keine psychotherapeutischen oder heilpraktischen Leistungen. Alle Informationen werden von mir streng vertraulich behandelt.

Kreatives Gestalten in Trauerzeiten

Auch das kreative Gestalten fließt in meine Trauer- und Lebensbegleitungen mit ein.
Wir gestalten florale Werke, binden und winden Kränze, fädeln luftig, leichte Erinnerungsmobile. Erleben den Wald mit seinen Geheimnissen, kreieren Kraftbäume, Blütennester, Seelenbegleiter und Ginkgoblätter aus Draht. Formen aus Papier, verbinden zerbrochene Keramik und noch so vieles mehr.

Mit liebevoller Hingabe zu meinem Blumenhandwerk gestalte ich auch individuelle Naturwerke für Beerdigungen, Gedenk- und Erinnerungstagen. Gemeinsam werden wir aktiv, kommen ins schöpferische Tun. Dafür braucht es ein Innehalten, Geduld, Ruhe und Zeit.

Mit den eigenen Händen aktiv gestalten, unseren Gefühlen eine Form geben, unseren Eindrücken dadurch Ausdruck zu verleihen gibt einem Kraft und Mut zum Weitergehen. In herausfordernden Zeiten erfährst du dabei besonderen Trost, der dir Sicherheit, Halt und Freude für die kleinen Dinge gibt. Gleichzeitig schaffst du für Körper, Geist und Seele eine Wohlfühldusche und stärkst deine Ressourcen.