Über mich

Durch mein Blumenhandwerk, meine erste Herzensarbeit bin ich schon häufig Frau Trauer begegnet und habe Menschen in Trauerzeiten begleitet. Auch privat erfuhr ich schon früh in meinem Leben verschiedene Trauergefühle durch schmerzhafte Verluste.
Durch diese Abschiede und durch verschiedene Lebensbrüche gelangte ich zu meiner zweiten Herzensarbeit, der Trauerbegleitung. Es ist mir ein wichtiges Bedürfnis, die Trauer mit den Blumen zu verbinden. Seither begleite ich auf wertvolle Weise Menschen in Zeiten von Traurigkeit, bei Lebensbrüchen, Konflikten und Krisen.
Ich gehe meinen Herzensweg und bin dafür sehr dankbar.